• slide-1_de
  • slide-2_de
  • slide-3_de

Winterwandern im Nationalpark Bayerischer Wald

Winterwandern im Nationalpark Bayerischer Wald

Wenn Eis und Schnee den Urwald bedecken.

Auch im Winter lädt der Nationalpark Bayerischer Wald zum Wandern ein. Eis und Schnee legen ihr Kleid über die Fichten und Buchen des ersten deutschen Nationalparks und sorgen für eine atemberaubende Stille und Schönheit.

Einige Wanderwege des Nationalparks werden auch im Winter geräumt und erlauben den Besuchern ein winterliches Wandervergnügen. Neben dem Tierfreigelände können Sie so auch auf wenigen ausgewählten Strecken die Natur erkunden.

Nähere Informationen zu allen geräumten Winterwanderwegen des Nationalparks Bayerischer Wald erhalten Sie in der Touristinformation Spiegelau.

Print Friendly