A A A
Zur Ferienregion Nationalpark Bayr. Waldfür unsere Feriengäste

Die große Ohe

Die große Ohe ist einer der beiden Quellflüsse der schwarzen Ilz, die in der Dreiflüssestadt Passau in die Donau und den Inn münden.

Die höchstgelegene Quelle der großen Ohe befindet sich in der Seewand, direkt am Rachelsee. Dort heißt sie noch Seebach, um aber wenig später, mit dem Zufluss des Hinteren und Vorderen Schachtenbachs zur Großen Ohe zu werden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK