A A A
Zur Ferienregion Nationalpark Bayr. Waldfür unsere Feriengäste

Kirche Oberkreuzberg

Die Pfarrkirche „St. Maria Magdalena“ steht in Oberkreuzberg. Im 15. Jahrhundert erbaut, war sie ab 1607 eine Nebenkirche der Pfarrei Schönberg, bis sie 1787 zur Expositur erhoben wurde. Der Legende nach wurde sie von dem frommen Gutsherren Härmann aus Großpinning bei Landau im Jahr 1546 gestiftet.

Im 18. Jahrhundert wurde das Kirchenschiff umgebaut und erhielt eine barocke Einrichtung. Heute gehört sie zusammen mit der Klingenbrunner Kirche zur Pfarrei Oberkreuzberg/Klingenbrunn.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK